Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

20.05.2019 – 16:55

Polizei Münster

POL-MS: Verkehrsunfall auf der Friedrich-Ebert-Straße mit schwerverletztem Radfahrer

Münster (ots)

Am Montagvormittag, 20.05.2019, kam es gegen 11.20 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Radfahrer. Zum Unfallzeitpunkt standen ein 39jähriger Lieferwagenfahrer aus Borken und ein 34jähriger Radfahrer aus Münster vor der roten Ampel Friedrich-Ebert-Straße/Hammer Straße. Als die Ampel grün zeigte, beabsichtigte der Lkw-Fahrer nach rechts auf die Hammer Straße abzubiegen. Dabei übersah er offensichtlich den Radfahrer, der die Hammer Straße überqueren wollte. Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn anschließend ins Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 1500 Euro.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Leitstelle PHK Keller
Telefon: 0251/275-1010
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell