Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster

18.04.2019 – 14:52

Polizei Münster

POL-MS: Anwohner entdeckt Dieb in der Garage - Zeugen gesucht

Münster (ots)

Ein unbekannter Täter versuchte Mittwoch (17.04., 16 Uhr) am Kappenberger Damm Werkzeuge aus einer Garage zu stehlen.

Der 56-jährige Anwohner ertappte den Dieb dabei, wie er die Beute in einer Tasche verstaute. Von dem Zeugen verschreckt, lief der Täter ohne Beute vom Wernerweg in Richtung Kappenberger Damm davon.

Der Dieb ist etwa 45 Jahre alt und 1,85 Meter groß. Er hat kurze, blonde Haare und trug ein weißes Sweatshirt, blaue Jeans und blaue Schuhe.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasser: Georg Buterus

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Münster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung