Polizei Münster

POL-MS: Hansaring nach Unfall zwischen Fahrradfahrerin und Lkw gesperrt - Radlerin schwer verletzt

Münster (ots) - Eine Fahrradfahrerin wurde am Dienstag (17.4., 13:55 Uhr) auf dem Hansaring Ecke Dortmunder Straße von einem Lkw erfasst und schwer verletzt.

Die Radlerin querte ersten Ermittlungen zufolge die Straße aus Richtung Hafen und übersah dabei den auf dem Hansaring fahrenden Lkw. Die Frau wurde von dem Gefährt erfasst und stürzte auf die Fahrbahn. Rettungskräfte brachten sie schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Der Hansaring ist für die Unfallaufnahme zwischen der Wolbecker Straße und dem Albersloher Weg komplett gesperrt.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster
Pressestelle
Vanessa Arlt
Telefon: 0251/ 275- 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/muenster

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: