PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

07.03.2021 – 06:57

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Giengen - Unfallflucht auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Riedstraße

Ulm (ots)

Am Samstagabend parkte um 19.10 Uhr eine Frau ihren Pkw Ford Mondeo Kombi auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Riedstraße. Als sie gegen 19.55 Uhr zu ihrem Pkw zurückkehrte, stellte sie fest, dass ihr Auto durch ein anderes Auto angefahren worden war. Der Ford weißt im Bereich des Kofferraumdeckels und am hintern rechten Kotflügel frische Unfallspuren auf. Ersten Schätzungen zufolge soll sich der Sachschaden auf rund 1.500 Euro belaufen.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Giengen, Tel. 07322 96530, in Verbindung zu setzen.

+++ Polizeipräsidium Ulm, Polizeiführer vom Dienst (U. Häckel) - 435945 email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm