PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

23.09.2020 – 12:34

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Zeugen nach Unfall gesucht
Am Dienstag stießen in Ulm zwei Autos zusammen.

UlmUlm (ots)

Gegen 18.30 Uhr fuhr eine 37-Jährige mit ihrem Renault in der Wagnerstraße in Richtung Einsteinstraße. An der Kreuzung zur Elisabethenstraße fuhr sie wohl über eine rote Ampel. Eine 26-Jährige fuhr mit ihrem VW in der Elisabethenstraße und kam von links. Die Autos stießen zusammen. Verletzte gab es keine. Den Schaden an den fahrbereiten Autos schätzt die Polizei auf etwa 3.000 Euro. Das Polizeirevier Ulm-West (Telefon 0731/188 3812) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sagen können ob die Ampel für die Renault Fahrerin rot zeigte.

+++++++ 1734121

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell