Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

26.05.2019 – 08:25

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Albershausen - Munitionsfund bei Gartenarbeiten

Ulm (ots)

Am Samstag, gegen 13.00 Uhr, wurde der Polizei Uhingen ein Munitionsfund gemeldet. Die Anruferin aus der Schlierbacher Straße wollte ihren stillgelegten Gartenteich einer neuen Verwendung zuführen. Dazu wurde das Wasser abgelassen, um an das Geröll auf dem Teichgrund zu gelangen. Beim Entfernen des Gerölls wurden 20 Patronen aufgefunden. Die Polizeibeamten fotografierten die gereinigte Munition und übermittelten die Bilder dem Kampfmittelbeseitigungsdienst (KMBD). Eine Begutachtung ergab, dass es sich dabei um amerikanische Militärmunition aus dem Jahr 1965 handelt. Wie die Munition in den Teich kam ist unbekannt. Die Beamten nahmen die Fundmunition an sich. Die Munition wird zu Wochenbeginn dem KMBD zur Vernichtung übergeben.

++++++++++++++++++++++++++0978517;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm