PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ulm mehr verpassen.

24.05.2019 – 12:34

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Niederstotzingen - Baum verhindert Schlimmeres
Ein Baum verhinderte am Donnerstag bei Niederstotzingen das Umkippen eines Lastwagens.

Ulm (ots)

Gegen 14.30 Uhr war ein 32-Jähriger zwischen Stetten und Oberstotzingen unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache geriet der Fahrer mit seinem Lastwagen ins Bankett. Das Fahrzeug rutschte danach die Böschung hinunter, wo ein Baum das Umkippen verhinderte. Die Bergung gestaltete sich schwierig. Zunächst musste die Ladung auf einen leeren Auflieger umgeladen werden. Gegen Mitternacht war der Lkw geborgen. Die Straßenmeisterei hatte einen Geschwindigkeitstrichter eingerichtet und die Straße gesäubert.

Die Polizei weist darauf hin, dass Ablenkung und Unachtsamkeit häufig die Ursache schwerer Unfälle sind. Vermeiden Sie jede Art von Störungen und Ablenkungsquellen, die Ihre Konzentration auf das Verkehrsgeschehen negativ beeinflussen könnten.

++++++0966673

Holger Fink, Pressestelle, Telefon: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm