Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

08.05.2019 – 13:20

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Erbach - Diebe machen Beute
Am Wochenende entwendeten Unbekannte Werkzeuge in Erbach.

Ulm (ots)

Am vergangenen Wochenende waren Unbekannte auf einem Firmengelände in der Daimlerstraße zugange. Dort entwendeten sie zwei große Bohrhämmer von Baggern. Da die Werkzeuge sehr schwer waren, dürfte der Abtransport nicht ohne technische Hilfe von statten gegangen sein. Vermutlich nutzten die Diebe einen kleinen Fahrzeugkran, um das Diebesgut über den Zaun zu heben und anschließend mit ihrem Fahrzeug abzutransportieren. Die Polizei sicherte die Spuren. Der Polizeiposten Erbach (Telefon 0731/1883812) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen nun die Täter.

+++++++ 0849935

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm