Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm

25.02.2019 – 16:16

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Salach - Einbrecher sucht Beute
Von Freitag auf Samstag war ein Unbekannter in Salach unterwegs.

Ulm (ots)

Zwischen Freitag 20 Uhr und Samstag 7.30 Uhr war ein Einbrecher in der Wilhelmstraße. Er schlug ein Fenster an einem Gebäude ein und gelangte ins Innere. Dort durchsuchte er sämtliche Zimmer. Ob der Unbekannte auf der Suche nach Brauchbarem etwas mitgenommen hat, wissen die Polizisten vom Polizeirevier Uhingen (Telefon 07161/851-0) noch nicht. Spezialisten der Polizei sicherten die Spuren.

Sie wollen Ihr Haus oder ihre Wohnung besser vor Einbruch sichern? Dazu bieten die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen des Polizeipräsidiums Ulm eine Beratung, auch zum Smart Home. Sie ist produktneutral, fachmännisch, unverbindlich und kostenlos. Speziell geschulte Polizeibeamte erläutern telefonisch, am Haus oder in den Beratungsstellen, wie man sich effektiv vor Einbrüchen schützen kann. Termine können unter der Rufnummer 0731/188-1444 vereinbart werden.

+++++++ 346290

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell