Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

19.02.2019 – 16:21

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Geislingen - Fasanenbesitzer gesucht
Am Freitag führte ein freilaufender Fasan in Geislingen zu einem Polizeieinsatz.

Ulm (ots)

Eine Zeugin stellte das Tier gegen 20 Uhr in der Karlstraße fest. Weitere Zeugen fingen den Fasan ein und übergaben ihn der Polizei. Die wiederrum brachte ihn zu einem Vogelwart nach Lonsee. Der Besitzer des Vogels wird gebeten, sich bei der Polizei in Geislingen (Tel. 07331/93270) zu melden. Möglicherweise stammt er aus einem Gehege.

+++++++++0296587

Holger Fink, Pressestelle, Telefon: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung