Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

16.02.2019 – 10:08

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Albershausen - Jugendliche beschädigen geparkte Autos

Ulm (ots)

Am Samstag, gegen 00.20 Uhr, machten sich zwei Jugendliche gemeinsam auf eine nächtliche Randaletour. Sie fuhren zusammen mit dem Roller umher und traten an geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel ab. Bislang wurden 18 beschädigte PKW festgestellt. Der Sachschaden wird auf ca. 6 000 Euro geschätzt. Im Rahmen der Ermittlungs- und Fahndungsmaßnahmen konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

+++++++++++++++++++++++0296019;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung