Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

13.02.2019 – 11:17

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Herbrechtingen - Autofahrt endet am Baum
Gerutscht ist ein Pkw am Dienstag bei Herbrechtingen.

Ulm (ots)

Gegen 6 Uhr fuhr ein Ford in Richtung Herbrechtingen. Er kam aus Richtung Hürben. In einer Kurve schleuderte der Pkw und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer überstand den Unfall unverletzt Der Pkw des 45-Jährigen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Abschlepper barg ihn. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 5.000 Euro.

Die Polizei empfiehlt, beim Fahren sowie beim Bremsen stets aufmerksam zu sein. Aktuell beeinflusst insbesondere das Wetter das Fahrverhalten. Glätte und Schnee sind oft schwer einzuschätzen oder werden unterschätzt. Somit ist eine ständige Aufmerksamkeit und eine Bremssicherheit sehr wichtig, um Situationen richtig einschätzen zu können.

++++0268000

Claudia Kappeler, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung