Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

02.02.2019 – 11:58

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: Ulm - Straßenbahn entgleist, mehrere Verletzte

Ulm (ots)

Um 10.15 Uhr wurde der Polizei eine entgleiste Straßenbahn in der Wagnerstraße, Ecke Beyerstraße, gemeldet. Mehrere Streifen der Polizei und Fahrzeuge des Rettungsdienstes sowie ein Notarzt kamen vor Ort. Nach derzeitigem Stand wurden drei Fahrgäste mit eher leichteren Verletzungen in die Klinik gefahren. Drei weitere Personen wurden an Ort und Stelle behandelt. Insgesamt waren 21 Personen zur Unfallzeit in der Straßenbahn. Die Bahn der Linie 1 war von Söflingen in Richtung Böfingen unterwegs. An der Weiche mit der Linie 2 aus der Beyerstraße sprang der Zug aus bisher unbekannter Ursache aus den Gleisen und kam mit dem vorderen Zugteil in Richtung Beyerstraße links der Fahrbahn auf dem Gehweg zum Stehen. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter zur Ermittlung der Unfallursache hinzugezogen. Zur Betreuung der Insassen wurden 2 Notfallseelsorger eingesetzt.

+++++++++++++++++++++++++++ ELS1326067

Polizeiführer vom Dienst (WE) 1121255 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung