Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

24.12.2018 – 12:06

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Uttenweiler - Autofahrer musste Gegenverkehr ausweichen

Ulm (ots)

Die Polizei sucht nach dem Autofahrer, der am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, auf der B312 von Biberach in Richtung Riedlingen fuhr. Ca. 400m vor Ahlen kam im Begegnungsverkehr bei starkem Regen und Wind ein VW Touran auf seine Fahrbahnseite. Er musste ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Die gefährliche Situation wurde von einem Zeugen hinter dem Touran beobachtet und der Polizei gemeldet. Der Fahrer des Touran konnte bei Biberach kontrolliert werden. Er war offensichtlich mit den Verkehrsverhältnissen überfordert. Der gesuchte Autofahrer wird gebeten, sich beim Polizeirevier Biberach, Tel. 07351/447-0, als Zeuge zu melden.

+++++++++++++++++++++++++++ 2415684

Polizeiführer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm