Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

19.12.2018 – 15:29

Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (HDH) Heidenheim - Zwei Verletzte und ein Auto im Graben
Die Vorfahrt missachtete am Dienstag ein Autofahrer in Heidenheim.

Ulm (ots)

Der 42-Jährige fuhr gegen 6.30 Uhr auf der Nattheimer Straße. Er wollte mit seinem Mitsubishi auf die B466 abbiegen. Hierbei übersah er einen 45-jährigen Audi-Fahrer, der Vorfahrt hatte. Die Autos stießen zusammen. Der Mitsubishi schleuderte in den Graben. Sein Fahrer wurde schwer verletzt. Der Fahrer des Audi erlitt leichte Blessuren. Rettungskräfte brachten beide in eine Klinik. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit. Den Schaden an den Fahrzeugen schätzt die Polizei auf 25.000 Euro.

Hinweis der Polizei: Als eine der wichtigsten Grundregeln im Straßenverkehr mahnt die Straßenverkehrsordnung zu ständiger Vorsicht und gegenseitiger Rücksicht. Verkehrsteilnehmer müssen jederzeit aufmerksam sein und Ablenkungen vermeiden. Jede Unaufmerksamkeit kann schwerwiegende Folgen haben. Weitere Hinweise erhalten Sie im Internet unter www.gib-acht-im-verkehr.de und in Broschüren bei jeder Polizeidienststelle im Land.

++++++++++2380580

Danilo Paul / Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ulm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung