Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Uhingen - Mann mit Schreckschusswaffe beim Uhinger 24-Stundenlauf

Ulm (ots) - Zeugen meldeten der Polizei am Sonntag gegen 02.30 Uhr, dass sich auf dem Veranstaltungsgelände des Uhinger 24-Stundenlaufs ein Mann mit einer Schusswaffe im Hosenbund aufhalten solle. Diese Wahrnehmung konnte durch zwei schnell eintreffende Streifen der Polizei Uhingen bestätigt werden. Der polizeibekannte 22 Jahre alte Mann wurde bei einer günstigen Gelegenheit durch die Polizei kontrolliert. Hierbei stellte es sich heraus, dass er eine Schreckschusswaffe bei sich hatte. Mit dieser hatte er zuvor einen anderen Besucher der Veranstaltung bedroht. Er sieht nun einer Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz entgegen. Die Waffe wurde beschlagnahmt.

+++++++1849034

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: