Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

02.06.2019 – 11:37

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: 14-Jähriger beraubt

Stuttgart-Mitte (ots)

Am Samstag (01.06.2019) gegen 20.40 Uhr wurde ein 14-Jähriger von drei vermeintlich mit einem Messer bewaffneten, mutmaßlich arabisch-türkisch aussehenden jungen Männern beraubt. Der 14-Jährige befand sich mit seinem 12-jährigen Bruder vor dem Hauptbahnhof, als die drei ca. 20-Jährigen Täter auf sie zutraten und Bargeld forderten. Der Haupttäter unterstrich seine Forderung mit der Aussage, ein Messer bei sich zu führen und bei Nichterfüllung der Forderung etwas Schlimmes zu tun. Der hierdurch eingeschüchterte 14-Jährige händigte darauf 5 Euro aus. Die Täter entfernten sich hierauf mit einem Bus der Linie 40. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter Telefon +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 - 8990 1126
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart