Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

30.04.2019 – 12:57

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Taschendiebin festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots)

Polizeibeamte haben am Montagnachmittag (29.04.2019) eine 47 Jahre alte Frau festgenommen, die im Verdacht steht, in einem Bekleidungsgeschäft an der Königstraße mehrere Diebstähle begangen zu haben. Ein Detektiv erkannte die 47-Jährige wieder, als sie sich gegen 16.30 Uhr im Geschäft aufhielt. Sie steht im Verdacht, am 27.04.2019 zwei Kundinnen bestohlen zu haben, bevor ihr unerkannt die Flucht gelang. Der Detektiv sprach die Frau an und übergab sie den alarmierten Polizeibeamten. Eine Plastiktüte, die die 47-Jährige bei sich trug, enthielt fünf Kleidungsstücke, die sie offenbar ebenfalls gestohlen hatte. Möglicherweise kommt die Tatverdächtige noch für weitere Taten in Betracht, die Ermittlungen hierzu dauern an. Die 47 Jahre alte Rumänin wird im Laufe des Dienstags (30.04.2019) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart