Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

13.04.2019 – 23:06

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Gegen Mauer geprallt - zwei Leichtverletzte

Stuttgart-Münster (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag (13.04.2019) gegen 10.10 Uhr in der Burgholzstraße ereignet hat, sind zwei Personen leicht verletzt worden. Der Sachschaden beträgt zirka 8000 Euro. Eine 36-Jährige, die mit ihrem Pkw Mercedes nach links in die Löwentorstraße abbog, verlor aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam deshalb nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Betonmauer. Die Fahrerin und ihre siebenjährige Mitfahrerin kamen mit leichten Verletzungen in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell