PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

22.02.2019 – 13:56

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fußgängerin von Auto erfasst

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots)

Eine 29 Jahre alte Fußgängerin hat am Freitag (22.02.2019) bei einem Verkehrsunfall in der Mercedesstraße schwere Verletzungen erlitten. Ein Notarzt und weitere Rettungskräfte waren vor Ort, kümmerten sich um die Verletzte und brachten sie in ein Krankenhaus. Die 29-Jährige versuchte offenbar gegen 07.50 Uhr eine Stadtbahn an der Haltestelle Neckarpark rechtzeitig zu erreichen, überquerte zu diesem Zweck wohl bei Rotlicht die Fußgängerfurt der Mercedesstraße unter dem Willi-Daume-Steg und wurde von einem Mercedes eines 59-Jährigen, der von Bad Cannstatt in Richtung Talstraße auf der rechten Spur unterwegs war, erfasst. An dem Mercedes entstand ein Sachschaden von 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart