Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

14.02.2019 – 10:49

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Pedelec-Fahrer von Pkw erfasst

Stuttgart-Münster (ots)

Ein 34 Jahre alter Pedelec-Fahrer hat am Mittwoch (13.02.2019) bei einem Unfall mit einem Pkw im Gewann Schnarrenberg schwere Verletzungen erlitten. Rettungskräfte waren vor Ort, kümmerten sich um den verletzten Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Ein 42-jähriger Autofahrer befuhr gegen 15.45 Uhr verbotswidrig einen Feldweg am Schnarrenberg. An einer Einmündung übersah er offenbar den von rechts kommenden Pedelec-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Der 34-Jährige erlitt schwere Verletzungen, an den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung