Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Radfahrerin bei Unfall verletzt

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall hat sich eine 25 Jahre alte Fahrradfahrerin am Mittwoch (07.11.2018) in der Bahnhofstraße schwere Verletzungen zugezogen. Die 25-Jährige befuhr mit ihrem Rad gegen 16.00 Uhr die Bahnhofstraße in Richtung Deckerstraße, als offenbar die Sattelhalterung ihres Fahrrades unvermittelt brach. Die Frau stürzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte waren vor Ort, kümmerten sich um die Verletzte und brachten sie in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: