Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Angeblicher Teppichhändler unterwegs - Zeugen gesucht

Stuttgart-Stammheim (ots) - Ein bislang unbekannter, zirka 60 Jahre alter Mann hat sich am Montagnachmittag (29.10.2018) unter einem Vorwand Zugang zu der Wohnung einer 88-Jährigen in Stammheim verschafft und sie offenbar bestohlen. Der Mann klingelte gegen 15.45 Uhr bei der Seniorin und bot ihr Teppiche zum Kauf an, woraufhin sie ihn einließ. Kurze Zeit später verließ der Mann die Wohnung und die 88-Jährige stellte das Fehlen ihrer Handtasche samt Inhalt, unter anderem Ausweis, Bankkarte und rund 100 Euro Bargeld, fest. Die Seniorin beschreibt den Mann wie folgt: Zirka 185 Zentimeter groß, kräftige Statur, graue, kurze gewellte Haare, blaue Augen und vermutlich deutscher Herkunft. Er trug zur Tatzeit eine graue Jacke und eine graue Hose. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 entgegen.

Die Polizei rät:

   - Seien sie misstrauisch, wenn Ihnen Geschäfte an der Wohnungstür 
     oder auf offener Straße angeboten werden.
   - Öffnen Sie die Wohnungstür nur mit vorgelegter Sicherungskette 
     oder unterhalten Sie sich zunächst über eine Sprechanlage.
   - Lassen Sie Unbekannte nicht in ihre Wohnung.
   - Im Zweifel wenden Sie sich an den Notruf 110. 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: