Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frau sexuell belästigt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Erneut hat ein Unbekannter am Donnerstagabend (20.09.2018) an einem Weinbergweg an der Auerbachstraße eine 36 Jahre alte Frau sexuell belästigt. Die 36-Jährige war gegen 22.00 Uhr vom Pragsattel in Richtung Auerbachstraße, durch die Weinberge, unterwegs. Kurz vor dem Krankenhaus näherte sich der Unbekannte von hinten und griff der Frau kräftig an das Gesäß. Die 36-Jährige schrie den Mann an und wehrte sich. Nachdem der Täter nochmals nach der Frau gegriffen hatte, flüchtete er in unbekannte Richtung. Trotz sofortiger Fahndung der alarmierten Polizeibeamten entkam der Täter unerkannt. Laut der Frau soll der Täter etwa 185 Zentimeter groß sein und eine kräftigere Figur haben. Er soll dunkle Haare und kleine schmale dunkle Augen sowie einen hellen Teint haben. Der osteuropäisch aussehende Mann trug eine dunkle knielange Hose, ein Shirt in unbekannter Farbe und vermutlich Sportschuhe. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: