Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

01.06.2018 – 13:11

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Frau sexuell genötigt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagmorgen (31.05.2018) versucht, eine 53 Jahre alte Frau zu vergewaltigen. Der Unbekannte sprach die 53-Jährige in einer Bar an der Rotebühlstraße an und fragte, ob sie Sex haben wolle, was die Frau jedoch verneinte. Als sich die 53-Jährige gegen 12.15 Uhr schließlich auf die Toilette begab, folgte ihr der Mann. Im Toilettenbereich entblößte er sich vor ihr, drückte sie mit dem Gesicht gegen die Wand und berührte sie zunächst oberhalb der Kleidung im Schritt und an der Brust. Nachdem er ihr die Hose heruntergezogen hatte und im Begriff war sexuelle Handlungen an ihr vorzunehmen, betraten andere Toilettenbesucher die Räumlichkeiten, worauf er von ihr abließ und flüchtete. Der Gesuchte ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, zirka 180 bis 183 Zentimeter groß und hat kurze schwarze Haare. Er trug einen Dreitagebart, hatte eine muskulöse Statur und eine dunkle Hautfarbe. Er trug ein weißes T-Shirt. Zeugen werden gebeten sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart