Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

31.03.2018 – 09:28

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Trickdiebin unterwegs - Zeugen gesucht.

Stuttgart-Mitte (ots)

Am Donnerstag (29.03.2018) und Freitag (30.03.2018) hat eine Trickdiebin zwei Männer in der Dorotheenstraße und der Karlstraße bestohlen. Am Gründonnerstag gegen 17.30 Uhr befand sich ein 68-Jähriger in der Dorotheenstraße, als ihn unvermittelt eine ausländische Frau ansprach. Sie machte ihm sexuelle Avancen, drängte sich an ihn und hielt seine Hände fest. Nachdem der Mann das Angebot ablehnte, ließ ihn die Frau los und entfernte sich. Kurze Zeit später bemerkte der Geschädigte das Fehlen seiner Armbanduhr im Wert von circa 900 Euro. Ebenso erging es einem 75-Jährigen am Karfreitag. Die Täterin sprach ihn gegen 15.00 Uhr an, suchte den Körperkontakt, bot ihm Liebesdienste an und umarmte ihn. Nachdem auch er das Angebot ablehnte, ließ die Frau ihn los und entfernte sich. Unmittelbar danach bemerkte der Mann, dass seine goldene Halskette und eine Armbanduhr im Gesamtwert von circa 9.000 Euro fehlten. Beide Geschädigten beschrieben die Täterin wie folgt: Südländerin, ca. 25 Jahre alt, 155 cm groß, schlanke Figur, dunkle, glatte halblange Haare, sprach schlecht Deutsch. Sie trug eine dunkle Stoffhose und einen dunklen Blouson. Zeugen und eventuell weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefon-Nummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart