Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Reutlingen

24.11.2016 – 16:59

Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Frau den Geldbeutel geraubt

Reutlingen (ots)

Frau den Geldbeutel aus der Hand gerissen (Zeugenaufruf)

Einer Frau ist am Donnerstagmittag nach dem Geldabheben beim Verlassen der Bank die Geldbörse aus der Hand gerissen worden. Die 52-Jährige hob nach 14 Uhr etwas Bargeld in der Volksbank in der Gartenstraße ab. Als sie aus dem Geldinstitut trat, fuhr von hinten ein bislang unbekannter Radfahrer an ihr vorbei und schnappte sich die größere bordeauxfarbene Geldbörse aus glänzendem Kunstleder. Anschließend radelte der Täter durch die Kaiserpassage in Richtung Kaiserstraße davon. Gegen 14.37 Uhr wurde die Polizei über Notruf verständigt. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen blieb bislang erfolglos. Von dem Flüchtenden ist lediglich bekannt, dass er einen dunklen Kapuzenpulli und eine Mütze trug. Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei unter Telefon 07121/942-3333 in Verbindung zu setzen. (ms)

Rückfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen