Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Reutlingen

28.10.2015 – 14:40

Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen (Filderstadt)

Reutlingen (ots)

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen

Filderstadt-Bonlanden (ES):

Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Kronenstraße ist am Dienstagnachmittag ein 17-jähriger Jugendlicher aus Filderstadt auf frischer Tat festgenommen worden.

Zeugen hatten gegen 14 Uhr beobachtet, wie ein Mann auf dem Gerüst des zurzeit eingerüsteten Einfamilienhauses herumkletterte und offensichtlich einen Zugang zu den Wohnungen im Obergeschoss suchte. Sie reagierten genau richtig und alarmierten sofort die Polizei. In der Zwischenzeit gelang es dem Mann, vermutlich durch ein offenes Fenster in das Gebäude zu gelangen, wo er von einem der Bewohner überrascht und angesprochen wurde. Eine Armbanduhr und eine Lederjacke, die er eigentlich stehlen wollte, ließ er zurück und verließ das Haus. Hierbei konnte er von den gerade eintreffenden Polizeibeamten widerstandslos festgenommen werden.

Der 17-Jährige ist der Polizei wegen mehrerer Delikte in der Vergangenheit bereits bekannt. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart am Mittwochmittag dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. (cw)

Rückfragen bitte an:

Christian Wörner (cw), Telefon 07121/942-1105

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.stabst.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell