Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

12.07.2020 – 22:10

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Oppenau - Dringende Warnung - Nachtragsmeldung

Oppenau (ots)

Die Ermittlungen der Beamten der Kriminalpolizei sind mittlerweile vorangeschritten. Offenbar wurde der 31-Jährige gegen 9.30 Uhr durch vier Polizisten einer Kontrolle unterzogen. Im Zuge der Überprüfung soll sich der Verdächtige zunächst kooperativ gezeigt haben. Plötzlich und für die Beamten völlig unvermittelt zog er eine Schusswaffe und bedrohte die Ermittler, sodass diesen keine Zeit blieb, auf die gefährliche Situation zu reagieren. Er soll sie sodann massiv bedroht haben, ihre Pistolen abzulegen. Dem kamen die Beamten nach. Anschließend ergriff er vermutlich mit den Dienstwaffen die Flucht. Bei dem Vorfall wurde glücklicherweise keiner der Beteiligten verletzt.

Die polizeilichen Maßnahmen im Bereich Oppenau dauern weiterhin an. In diesem Zusammenhang dürfte es im Verlauf des Montagmorgens zu Einschränkungen im Straßenverkehr kommen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg