Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

06.04.2020 – 11:06

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Weisenbach - Rotlicht missachtet und andere gefährdet? Zeugen gesucht

Weisenbach (ots)

Nach der Anzeige einer Autofahrerin haben die Beamten des Polizeireviers Gaggenau die Ermittlungen gegen einen VW-Fahrer aufgenommen und sind nun auf der Suche nach weiteren Zeugen. Der 40-jährige Mann soll bereits am Donnerstagnachmittag gegen 13:40 Uhr an der Kreuzung Hauptstraße (B462) und Weinbergstraße in Fahrtrichtung Freudenstadt das Rotlicht der dortigen Ampel missachtet haben. Dadurch musste offenbar ein aus Richtung Kelterstraße ordnungsgemäß einfahrende Fahrer eines blauen Kleinbusses /Minivan abbremsen, um einen Unfall zu verhindern. Während die Identität des VW-Fahrers ermittelt werden konnte, werden nun Zeugen des Vorfalles gesucht. Insbesondere der Fahrer, der aus Richtung Kelterstraße einfuhr, aber auch zwei Frauen, die in einem silbernen Pkw hinter der Anruferin warteten und anschließend nach rechts abbogen, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07225 9887-0 bei den Beamten zu melden.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg