Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

13.08.2019 – 14:51

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Fußgängerin umgefahren

Lahr (ots)

In der Schillerstraße im Bereich der Einmündung zur Eichrodtstraße kam es am Montagnachmittag zu einem Unfall bei welchem eine 77-jährige Fußgängerin verletzt wurde. Der 44-jährige Fahrer eines Volvo befuhr die Schillerstraße und bemerkte in Höhe der Einmündung zur Eichrodtstraße, dass er in diese hätte abbiegen wollen. Er hielt an und setzte sein Auto ein paar Meter zurück. Hierbei übersah er die Fußgängerin die nach dem Passieren des Volvo die Straße hinter diesem überqueren wollte. Sie wurde vom Pkw erfasst, stürzte zu Boden und musste zur Behandlung ins nächste Krankenhaus eingeliefert werden. Die Beamten des Polizeirevier Lahr haben die Ermittlungen aufgenommen. Den Volvo-Fahrer erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr. /ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg