Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-Erkrath: Brandstiftung sowie Sachbeschädigung im Schulzentrum Rankestraße

Erkrath (ots) - Samstag, 01.06.2019, 01:27 Uhr Carl-Fuhlrott-Hauptschule, Rankestraße Die Feuerwehr ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

22.05.2019 – 19:21

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Schwerer Unfall auf der A5 Renchen

Renchen (ots)

Am Mittwochabend kam es auf der A5 zwischen Appenweier und Achern, in Höhe Renchen, zu einem Auffahrunfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Nur ein paar hundert Meter hinter dem ersten Unfall ereignete sich im gleichen Zeitraum ein weiterer Auffahrunfall, in den fünf Fahrzeuge verwickelt waren. Zwei Personen wurden in ihren Pkws eingeklemmt. Eine Person musste schwerverletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Wegen der Unfallaufnahme ist die A5 derzeit voll gesperrt.

/Stgl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg