Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

13.05.2019 – 11:20

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühlertal - Auto ausgebrannt

Bühlertal (ots)

Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte ein technischer Defekt dafür ursächlich gewesen sein, dass am Samstagmorgen ein Chrysler im Johann-Peter-Hebel-Weg Feuer gefangen hatte. Der Fahrer bemerkte gegen 7.30 Uhr auf seinem Weg von Rheinmünster nach Bühlertal, dass Rauch aus dem Motorraum seines Wagens aufstieg. Unmittelbar nachdem er angehalten hatte und ausgestiegen war, breitete sich der Brand auch schon auf das gesamte Fahrzeug aus. Hinzugerufene Einsatzkräfte der Feuerwehr Bühlertal konnten die Flammen zwar ablöschen, das Auto war hingegen nicht mehr zu retten und brannte aus. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro taxiert.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg