Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

20.02.2019 – 16:00

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Neuried - Nach Dieseldiebstahl erwischt

Neuried (ots)

Zwei Angestellte einer Neurieder Firma stehen im Verdacht, rund 150 Liter Diesel bei ihrem Arbeitgeber entwendet zu haben. Eingeleitet wurden die Ermittlungen nachdem eine Streife des Autobahnpolizeireviers Bühl die mutmaßlichen Diebe am Dienstagabend auf der Tank- und Rastanlage Renchtal West an der A5 einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten schöpften Verdacht, als sie mehrere volle Kraftstoffkanister im Fahrzeug entdeckten. Im Laufe der Recherchen wurde überdies festgestellt, dass gegen einen der Verdächtigen ein Vollstreckungshaftbefehl vorlag. Der 36-Jährige konnte einer Inhaftierung allerdings durch die Zahlung der geforderten Geldstrafe entgehen.

/ms

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg