Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

04.02.2019 – 15:46

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Renchen - Woher stammen mit Diesel gefüllte Kanister? Zeugen gesuchT

POL-OG: Renchen - Woher stammen mit Diesel gefüllte Kanister? Zeugen gesuchT
  • Bild-Infos
  • Download

Renchen (ots)

Die Herkunft von insgesamt neun, nach bisherigen Feststellungen mit Diesel gefüllten Kunststoffkanistern, ist noch unklar. Die Behältnisse wurden Ende Januar samt weiteren leeren Gefäßen sowie Lebensmittel-Blechdosen vom Pächter eines Waldgrundstücks zwischen Renchen und Ulm im Gewann "Benzenböschel" vorgefunden. In den unter einem Buchsbaumstand verdeckt abgestellten Kanistern befanden sich circa 135 Liter des Kraftstoffs. Die bisherigen Ermittlungen lassen eher darauf schließen, dass es sich hierbei um Diebesgut aus einem Dieseldiebstahl handelt, als dass hier illegal gefährlicher Abfall entsorgt wurde. Wann genau die Behältnisse dort abgestellt wurden, ist derzeit nicht bekannt. Wer in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise zur Aufhellung des Vorfalls geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer: 0781 21-2200 an die Ermittler des Fachbereichs Gewerbe/Umwelt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg