Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

28.12.2018 – 09:46

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bühl - Erfolgreiche Ermittlungen nach Zeugenhinweis

Bühl (ots)

Die Aufmerksamkeit eines Zeugen hat am Donnerstagmittag zur Aufklärung einer Unfallflucht in der Friedrichstraße geführt. Der Lenker eines Ford beschädigte aktuellen Erkenntnissen zufolge gegen 14.30 Uhr beim Einparken einen abgestellten Opel und entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, nach Begutachtung seines Malheurs vom Unfallort. Durch den Hinweis eines Zeugen konnte der Mittsechziger anschließend ausfindig gemacht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt rund 2.700 Euro.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg