Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Willstätt - In Gegenverkehr geraten, Zeugen gesucht

Willstätt (ots) - Die Beamten des Polizeireviers Kehl sind nach einem Unfall am Dienstagabend auf der L 90 zwischen Odelshofen und Willstätt auf der Suche nach möglichen Zeugen. Gegen 19:20 Uhr war dort ein VW-Fahrer auf der Landesstraße unterwegs, als ihm ein noch unbekanntes Fahrzeug entgegenkam. Da dieses nach links auf seine Fahrbahnseite geriet, konnte der 20-jährige VW-Lenker einen Zusammenstoß nur noch verhindern, indem er stark bremste und nach rechts in den Grünstreifen auswich. Dabei entstand an seinem Wagen ein Schaden von rund 2.000 Euro. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall oder zu dem unbekannten Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeireviers Kehl unter der Telefonnummer 07851 893-0 in Verbindung zu setzen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: