Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Bischweier - Feuer außer Kontrolle geraten

Bischweier (ots) - Einem 57 Jahre alten Mann ist am Sonntagnachmittag ein zum Abbrennen von Obstkisten errichtetes Feuer auf einem Ackergrundstück in der verlängerten Murgtalstraße entlang der K 3737 außer Kontrolle geraten und hat so rund 2500 Quadratmeter Wiesenfläche vernichtet. Obwohl der Mann auf den Inhalt mehrere Wasserfässer zurückgreifen konnte, gelang es ihm nicht die Ausbreitung des Flächenbrandes einzudämmen. Letztlich mussten gegen 16.17 Uhr Einsatzkräfte der Feuerwehren Bischweier und Kuppenheim mit mehreren Fahrzeugen anrücken, um dem Flammen Herr zu werden. Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: