Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

18.06.2018 – 09:40

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg, Zunsweier - Alkoholisiert randaliert

Offenburg (ots)

Aufmerksame Zeugen hatten am frühen Montag kurz vor 1 Uhr beobachtet, wie zwei Männer im Mittelfeldweg an der Kreuzung zur Franz-Philipp-Straße ihre Stimmbänder auf Höchstleistung brachten, lautstark grölten und gegen geparkte Autos traten. Während einer der beiden sich beim Eintreffen der Beamten bereits aus dem Staub gemacht hatte, legte sein stark alkoholisierter Begleiter eine kleine Pause ein und lag mitten auf der Straße. Ein Atemalkoholtest attestierte ihm über zwei Promille. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg