PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Ludwigsburg mehr verpassen.

22.01.2021 – 21:56

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Möglingen: Brand in Mehrfamilienhaus - Ergänzung zur Pressemitteilung vom 22.01., 16:11 Uhr:

Ludwigsburg (ots)

Der Wohnungsbrand im Parkweg forderte am Mittwochnachmittag neun Fahrzeuge der Feuerwehren Möglingen, Asperg und Ludwigsburg mit 43 Kräften sowie sieben Fahrzeuge des Rettungsdienstes mit 14 Helfern in den Einsatz. Die Bahnhofsstraße musste für die Einsatzmaßnahmen von 16.00 Uhr bis 17.15 Uhr für den Linienverkehr des öffentlichen Personennahverkehrs voll gesperrt werden. Ein 35-jähriger Bewohner erlitt eine Rauchgasintoxikation und wurde vorsorglich in einem umliegenden Krankenhaus behandelt. Die evakuierten Bewohner der drei nicht mehr nutzbaren Wohnungen konnten zwischenzeitlich durch Vertreter der Gemeinde Möglingen in nahegelegenen Notunterkünften untergebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 80.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell