Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

04.03.2019 – 14:03

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Renningen: Navigationsgeräte ausgebaut; Renningen: Einbruch in Pflegeheim

Ludwigsburg (ots)

Renningen: Navigationsgeräte ausgebaut

Zwei fest eingebaute Navigationsgeräte und ein Sportlenkrad im Wert von mehreren tausend Euro haben unbekannte Täter in der Nacht zum Montag aus zwei in der Lindenstraße geparkten BMW ausgebaut und entwendet. Um in die Fahrzeuge zu gelangen schlugen die Unbekannten jeweils Seitenscheiben ein. Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Renningen, Tel. 07159/80450, zu melden.

Renningen: Einbruch in Pflegeheim

Nach Einschlagen eines Fensters ist ein unbekannter Täter in der Nacht zum Montag in ein Pflegeheim in der Schwanenstraße eingestiegen. Der Einbrecher durchsuchte Büroräume und ließ einen kleinen Bargeldbetrag mitgehen. Der bei dem Einbruch angerichtete Sachschaden beläuft sich jedoch auf etwa 3.000 Euro. Auch in diesem Fall bittet der Polizeiposten Renningen, Tel. 07159/80450, um Hinweise

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung