Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg

28.01.2019 – 10:45

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Diebstahl in Möglingen, Sachbeschädigung und Körperverletzung in Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Möglingen: Diebstahl aus Umkleidekabine

Nach einem Diebstahl, der am Samstag zwischen 15:30 und 16:00 Uhr in der Ludwigsburger Straße in Möglingen verübt wurde, sucht der Polizeiposten Möglingen, Tel. 07141/481291, nach Zeugen. Während eines Jugendspieltages suchten bislang unbekannte Täter eine Umkleidekabine in der Stadionhalle auf. Dort durchsuchten sie einige Taschen sowie Bekleidungsstücke und entwendeten sechs Mobiltelefone, mehrere Schlüssel und persönliche Gegenstände. Im Tatzeitraum wurden zwei bislang unbekannte Personen in der Halle beobachtet. Bei ihnen handelt es sich um zwei männliche Personen mit südländischem Aussehen im Alter zwischen 15 und 25 Jahren. Einer von ihnen ist circa 165 bis 170 cm groß, hat ein pummeliges Erscheinungsbild und kurze schwarze Haare, die an der Seite etwas kürzer waren. Er trug einen Vollbart und eine schwarze Jacke mit weißem Brustring. Die zweite Person ist etwa 185 bis 190 cm groß, muskulös gebaut und trug einen Drei-Tage-Bart. Inwiefern sie im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen, ist derzeit nicht bekannt.

Ludwigsburg-Süd: Außenspiegel abgetreten

Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu einer Sachbeschädigung geben können, die am vergangenen Freitag zwischen 01:00 und 12:00 Uhr in Ludwigsburg-Süd begangen wurde. In der Richard-Wagner-Straße hatte es ein bislang unbekannter Täter auf zwei BMW abgesehen, die am Fahrbahnrand hintereinander auf einem Seitenstreifen abgestellt waren. Vermutlich trat der Unbekannte an den geparkten Autos jeweils den rechten Außenspiegel ab und richtete hierbei einen Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe an. Darüber hinaus hat der Randalierer ebenfalls versucht an einem weiteren geparkten BMW den Außenspiegel zu beschädigen. Nachdem dies misslungen war, machte sich der Unbekannte aus dem Staub.

Ludwigsburg-Eglosheim: Streit eskaliert

In Ludwigsburg-Eglosheim kam es am Samstag gegen 18:35 Uhr zwischen zwei Männern aus bislang unbekannten Gründen zu einem verbalen Streit, der sich zu einer körperlichen Auseinandersetzung entwickelte. Nach bisherigen Erkenntnissen hat ein 41-Jähriger in einem Wohngebiet sein Auto geparkt und traf dort im weiteren Verlauf auf einen 62-jährigen Mann, mit dem er zunächst verbal aneinander geraten ist. Der 41-Jährige hatte sich daraufhin zu Fuß von der Örtlichkeit entfernt. Als er kurz darauf zu seinem Fahrzeug zurückgekehrt war, entwickelte sich erneut ein Streitgespräch zwischen den beiden Männern. Im Zuge der Auseinandersetzung nahm der 62-Jährige aus einer angrenzenden Garage einen Hammer zur Hand und schlug damit mutmaßlich auf den jüngeren Mann ein. Dieser erlitt durch den Angriff leichte Verletzungen im Hüftbereich. Hinzugerufene Polizeibeamte trafen beide Männer schließlich vor Ort an und stellten den Hammer sicher. Der 62-jährige Tatverdächtige, der mutmaßlich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde auf das Polizeirevier Ludwigsburg gebracht. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde er wieder auf freien Fuß entlassen und muss nun mit einer Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg