Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Stuttgart-Vaihingen (BAB 831 - Ergänzung -): Brennende Sattelzugmaschine verursacht kurzfristige Vollsperrung - Bergungsmaßnahmen beendet -

Ludwigsburg (ots) - Die Bergungsmaßnahmen sind jetzt abgeschlossen. An der Zugmaschine entstand Totalschaden. Der Sattelauflieger, war mit 24 Tonnen Äpfeln beladen. Die Ladung ist aufgrund der Rauchentwicklung nicht mehr für den weiteren Verzehr zu gebrauchen. Der Sattelauflieger wurde im Anschluss durch eine Ersatzzugmaschine übernommen. Die BAB 831 in Fahrtrichtung Singen ist im besagten Bereich ab sofort wieder für alle Fahrstreifen freigegeben. Zum Zeitpunkt des Vorfalls befand sich neben dem 52-jährigen Fahrer noch ein 14-Jähriger Angehöriger als Beifahrer in der Fahrerkabine. Beide Insassen konnten die Zugmaschine unversehrt verlassen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: