Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Murr, Kreis Ludwigsburg: Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und einer leicht verletzten Person

Ludwigsburg (ots) - Am Samstagnachmittag, gegen 15:52 Uhr, ereignete sich an der Kreuzung der L 1125 zur L1100 von Murr in Richtung Marbach ein Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen, bei welchem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 38-jähriger Lenker eines Dacia befuhr die L1125 aus Murr in Richtung Steinheim. An der Einmündung zur L1100 in Richtung Marbach missachtete der Pkw-Lenker das Rotlicht an der dortigen Lichtzeichenanlage, woraufhin er gegen den bei Grünlicht aus Richtung Marbach in die Kreuzung einfahrenden Mercedes eines 49-jährigen Pkw-Lenkers sowie dessen 20-jähriger Beifahrer fuhr. Infolge der Kollision wurde der Dacia des Unfallverursachers in den Gegenverkehr abgewiesen und prallte dort gegen einen an der Ampel wartenden Opel einer 28-Jährigen, in welchem sich ebenfalls ihre sechsmonatige Tochter befand, welcher wiederum gegen den dahinterstehenden Mercedes eines 32-Jährigen geschoben wurde. In letztgenanntem Mercedes befand sich ebenfalls ein dreizehnjähriger Junge. Bei dem Unfall wurde die 28-jährige Fahrzeuglenkerin des Opels leicht verletzt. Der Dacia, der Mercedes sowie der Opel waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 34.000 Euro geschätzt. Die Unfallaufnahme erfolgte durch eine Streife des Polizeireviers Marbach am Neckar. Die Feuerwehr Murr war mit zwei Fahrzeugen und sieben Einsatzkräften vor Ort, der Rettungsdienst war mit drei Fahrzeugen und sechs Einsatzkräften vor Ort. Austretende Betriebsstoffe mussten durch die Feuerwehr abgebunden und die Straße anschließend durch die Straßenmeisterei Ludwigsburg gereinigt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg

Das könnte Sie auch interessieren: