Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.03.2018 – 08:43

Polizeipräsidium Ludwigsburg

POL-LB: Korntal-Münchingen: Wohnhaus abgebrannt

Ludwigsburg (ots)

Mutmaßlich aufgrund eines technischen Defekts im Bereich einer Heizungsanlage kam es am frühen Mittwochmorgen zu einem Wohnhausbrand in der Marin-Luther-Straße in Korntal. Gegen 03.30 Uhr vernahmen die beiden 94 und 76 Jahre alten Bewohnerinnen laute Knallgeräusche und entdeckten im weiteren Verlauf ein Feuer. Die Frauen begaben sich sofort nach draußen. Nachbarn alarmierten schließlich Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr rückte mit insgesamt 55 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen aus. Das nahezu vollständig aus Holz bestehende Gebäude brannte vollständig ab. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 350.000 Euro geschätzt. Gegen 08.25 Uhr kam es zu keiner Rauchentwicklung mehr. Aktuell ist die Feuerwehr noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Ludwigsburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ludwigsburg