Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Konstanz mehr verpassen.

05.08.2020 – 16:54

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: (Bärenthal - Nusplingen, Landesstraße 440) Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrschüler (04.08.2020)

Bärenthal (ots)

Schwere Verletzungen erlitt der 43-jährige Lenker einer Kawasaki K650, der am Dienstagabend gegen 17.45 Uhr als Fahrschüler vor seinem ebenfalls mit einem Motorrad fahrenden Fahrlehrer die Landesstraße 440 aus Richtung Bärenthal in Fahrtrichtung Nusplingen befuhr.

Etwa auf Höhe des Weilers Ensisheim kam der 43-Jährige aufgrund eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sich das Motorrad an einer Böschung überschlug und anschließend mit dem Fahrschüler zurück auf die Fahrbahn der Landesstraße stürzte. Der verunglückte Fahrschüler wurde mit einem Rettungshubschrauber zur Behandlung in eine Klinik geflogen.

Die total beschädigte Kawasaki wurde an der Unfallstelle durch einen Abschleppdienst geborgen und von der Unfallstelle abtransportiert. Die Landessstraße 440 musste bis zum Abschluss der Verkehrsunfallaufnahme gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Herbert Storz
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1015
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz