Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

16.01.2019 – 11:44

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Weitere Meldung aus dem Bodenseekreis

POL-KN: Weitere Meldung aus dem Bodenseekreis
  • Bild-Infos
  • Download

Konstanz (ots)

   -- 

Friedrichshafen

Sachbeschädigung an Bushaltestellen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Täter beschädigte vergangenes Wochenende mehrere Bus-Haltestellen in der Zeppelinstraße. An den Haltestellen Manzell-Bahnhof (auf der Brücke), Fischbach-Neue Kirche und Fischbach-Hotel Maier zerschnitt der Unbekannte die Folien der Fahrplanaushänge. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Zeugen, die einen der Vorfälle beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541/701-0, zu wenden.

Deggelmann, 07531 995 1014

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz