Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

01.01.2019 – 05:48

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: PKW-Brand in Überlingen

Überlingen (ots)

An Silvester um 23.30 Uhr wurde der Polizei ein brennender PKW in unmittelbarer Nähe zur Therme Überlingen gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort stand der Smart in Vollbrand und wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Überlingen, welche mit 3 Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften vor Ort war, gelöscht. Ein am Smart angebrachter Anhänger wurde ebenfalls beschädigt, sodass sich der Sachschaden am Fahrzeuggespann auf ca. 15.000 EUR belaufen dürfte. Durch den Brand wurde ein Aufzugschacht der Therme durch geschmolzenes Plastik des Smart, welches in den Aufzugschacht floss, ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen, wobei die Schadenshöhe noch nicht betitelt werden kann. Während der Einsatzmaßnahmen war die Bahnhofstraße im Bereich der Therme für die Dauer von ca. 45min gesperrt. Vor Ort ergaben sich Hinweise auf Brandstiftung, sodass die Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen übernommen hat. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Überlingen, Tel. 07551/8040, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Hengstler, POK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531-995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz