Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

18.12.2018 – 15:11

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Einbruch in Gaststätte

Eriskirch / Bodenseekreis (ots)

Sachschaden von rund 1.500 Euro hat ein unbekannter Täter angerichtet, der am frühen Dienstagmorgen zwischen 06.45 Uhr und 07.00 Uhr in eine Gaststätte in der Seestraße einbrach. Der Unbekannte stieg über ein zuvor eingeworfenes Fenster in das Lokal ein und brach dort einen Spielautomaten auf. Personen, die im genannten Zeitraum Auffälligkeiten in der Seestraße, insbesondere im Bereich der Gaststätte beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541/701-0, zu melden.

Pez/Sauter

Tel. 07531-995-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-0
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz