Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NI: Nienburg-Polizei nimmt 25.000 EUR Sicherheitsleistung

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstag, 09.04.19 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion (PI) ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz

09.09.2018 – 11:21

Polizeipräsidium Konstanz

POL-KN: Meldungen aus dem Landkreis Sigmaringen

Konstanz (ots)

Herbertingen

Containeraufbruch - Zeugenaufruf

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von 07.09.18, 16.30 Uhr und 08.09.18, 17.15 Uhr ein Vorhängeschloss eines in der Gartenstraße befindlichen Baucontainers auf und entwendeten Werkzeuge und Maschinen im Wert von 7.700 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Saulgau, Tel. 07581 4820, in Verbindung zu setzen.

Herbertingen

Warnpuppen beschädigt - Zeugenaufruf

Möglicherweise in Zusammenhang stehen die Beschädigung an zwei Kinderfiguren, die am gestrigen Samstag in der Zeit von 07.00 Uhr bis 07.30 Uhr bzw. 15.00 Uhr bis 19.45 Uhr in der Marbacher Straße begangen wurde. Den etwa 60 cm großen orangefarbenen Figuren, die im Bereich einer Schule aufgestellt wurden, um auf den bevorstehenden Schulbeginn hinzuweisen, wurde jeweils der Kopf abgeschlagen. Der Sachschaden wurde auf jeweils 100 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Bad Saulgau unter Tel. 07581 4820 in Verbindung zu setzen.

Sigmaringen

Mit Bierflasche zugeschlagen

In der Nacht auf Samstag gegen 0.00 Uhr gerieten aus nichtigem Anlass ein 32-jähriger und ein 19-jähriger Mann vor einer Gaststätte in der Bahnhofstraße in Streit. Bei dem Versuch des 32-Jährigen seinen Kontrahenten mit einer Bierflasche zu schlagen, verfehlte er ihn und traf stattdessen einen geparkten Pkw. Hierbei wurde die Fahrertüre beschädigt. Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht abschließend beziffert werden. Beide Beteiligten sind bei den Beamten des Polizeireviers Sigmaringen namentlich bekannt.

Rückfragen bitte an:
Schnurer, EPHK
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Konstanz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Konstanz